Veranstaltungen - Schleswiger Stadtgeschichte

Gesellschaft für Schleswiger Stadtgeschichte e. V.
Direkt zum Seiteninhalt

Veranstaltungen

Geschichte vor Ort
Gerd Stolz, Kiel:
Die Kranken- und Verwundetenpflege 1864 nach Oeversee und in Schleswig
Vortrag mit Bildern und Darstellungen zu den auf „Oeversee“ folgenden Wochen und Monate, in denen Schleswig „zentraler Ort“ der k. k. Truppen für die sanitätsdienstliche Versorgung war; der Schwerpunkt der Maßnahmen lag im Schloss Gottorf.  
Dienstag, 9. Oktober 2018, 19:30 Uhr
Stadtmuseum Schleswig, „Roter Salon“, Friedrichstraße 9 – 11
Eintritt: 2,00 € für Mitglieder der Gesellschaft, Nichtmitglieder 4,00 €


Veranstaltungsempfehlungen befreundeter Institute und Vereine:
TAG DER ARCHÄOLOGIE

      am Sonnabend 3. November 2018
      in den A. P. Møller Skolen



Zurück zum Seiteninhalt